Blog der Ahnataler Kirchengemeinden

Dies ist der gemeinsame Blog der evangelischen Kirchengemeinden in Ahnatal.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Kammerberg

Veröffentlichungen der evangelischen Kirchengemeinde Ahnatal-Kammerberg.

Veröffentlicht von am in Kammerberg
Themenabend Patientenverfügung

Was ist eine Patientenverfügung? Wann und wie lange gilt eine Patientenverfügung? Wie verbindlich ist eine Patientenverfügung? Was wird in einer Patientenverfügung geregelt? Über diese und weitere Fragen möchten wir, Frau Dr. Barbara Klemisch und Christel Rust, am Mittwoch, den 08.07.2015, ab 19:30 Uhr im Ökumenischen Kirchenzentrum Kammerberg mit Ihnen diskutieren.

Veröffentlicht von am in Kammerberg

Die ev. Kirchengemeinde Kammerberg bedankt sich herzlich

bei der Raiffeisenbank Calden für eine Spende in Höhe von 500 € im Dezember 2014. 

b2ap3_thumbnail_rb-calden.jpg

Veröffentlicht von am in Kammerberg
Sternsinger bringen Segen

Auch in Ahnatal sind die Sternsinger unterwegs. 13 Kinder und Jugendliche der Evangelischen Kirchengemeinde Kammerberg und der Katholischen Pfarrgemeinde Herz Mariä wandern am Kammerberg, in Heckershausen und in Weimar gemeinsam von Haus zu Haus, bringen Segenswünsche und schreiben mit Kreide ihr Zeichen  "20 C+M+B+15" an die Tür. CMB steht für Christus mansionem benedicat und bedeutet Christus segne dieses Haus.

Seit Jahren ist das Dreikönigssingen am Kammerberg eine ökumenische Aktion. Ausgesendet wurden die Sternsinger im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes, der gemeinsam geleitet wurde von Pfarrer Peter Strenger von der Katholischen Pfarrgemeinde Herz Mariä und Pfarrer Wilfried Ullrich von der Evangelischen Kirchengemeinde Kammerberg. Die Sternsinger gestalteten auch den Gottesdienst mit und erzählten vom Leben auf den Philippinen. Denn das Motto der diesjährigen Spendenaktion heißt: Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit. Passend zu dem Motto hatten die Kirchengemeinden die Sternsinger und ihre Familien zu einem gemeinsamen Mittagessen ins ökumenische Kirchenzentrum eingeladen. Dort stand später auch ein Mittagessen für die fleißigen Spendensammler bereit. 

 

Veröffentlicht von am in Kammerberg
Offene Kirche im Advent am Kammerberg

Ökumenische Aktion: Offene Kirche im Advent

"Offene Herzen — Offene Türen"

 

Wenn Ende November Straßen und Geschäfte weihnachtlich dekoriert werden und im Glanz der vielen Lichterketten erstrahlen, fangen wir in der Heilig-Geist-Kirche an, unsere Krippe Schritt für Schritt aufzubauen.

Seit vielen Jahren pflegen wir schon diese Tradition. Da ist zunächst ein noch leerer Weg, der durch eine reich gestaltete Landschaft zum Krippenstall führt. Als Vorbereitung auf Weihnachten sind wir als Besucher eingeladen, uns auf diesen Weg zu machen.

‟Offene Herzen — Offene Türen‟ heißt unser Thema in diesem Jahr. Unterschiedliche Gruppen gestalten jeden Tag eine halbe adventliche Stunde mit Musik, Gesang und Texten. Täglich werden auch neue Figuren auf den Weg gestellt, denen wir uns gedanklich anschließen können. Dazu kommen Stille und der Schein der Kerzen, alles was den Advent so besonders macht.

Wir laden Sie ein zur ‟Offenen Kirche im Advent‟ am Kammerberg vom 1. bis 19. Dezember 2014, montags bis freitags von 18.00 bis ca. 18.30 Uhr. Es ist ein Angebot der evangelischen und katholischen Gemeinde, das sich auch und gerade für Familien mit Kindern eignet.

...

Veröffentlicht von am in Kammerberg

Ökumene am Kammerberg - von F.J. Jordan

 

Pfarrer Heinrich Schomann im Ruhestand

Vor 18 Jahren kam Pfarrer Heinrich Schomann an den Kammerberg, um dort als Pionier eine neue evangelische Gemeinde aufzubauen und zusammen mit der katholischen Gemeinde das ökumenische Kirchenzentrum zu planen, zu bauen und mit Leben zu erfüllen. Für die ökumenische Arbeit sind in dieser Zeit viele Impulse von ihm ausgegangen. Am 1. Adventssonntag 2000 wurde Pfarrer Schomann in einem feierlichen Gottesdienst in den Ruhestand verabschiedet.

Anläßlich seiner Verabschiedung  sprach F.J. Jordan mit ihm über ökumenische Fragen:

 

...

Veröffentlicht von am in Kammerberg

-          Gottesdienst am 2. November mit Taufe und anschließendem Abendessen um 18.00 Uhr, Pfr. Ullrich,  Kollekte für das Projekt „ Aktive Väter“ der Männerarbeit unserer Landeskirche

 

-          der Konfirmandenunterricht am 4.11. entfällt.

 

...
Zum Seitenanfang